Kunst fördern
und eine Bühne geben
Jürgen Ponto-Stiftung

Spaltmaße – Vermessungen aus Alltag und Gesellschaft

Die Teilnehmer:innen des diesjährigen Literaturstipendienprogramms der Jürgen Ponto-Stiftung stehen fest:

Kathrin Vieregg // Luca Bognanni // Anna Iakovets // Son Lewandowski //Leh-Wei Liao // Eric Ehrhardt

Herzlichen Glückwunsch!

Seit 1977 widmet sich die gemeinnützige Jürgen Ponto-Stiftung der Förderung des künstlerischen Nachwuchses. Die Stiftung engagiert sich operativ innerhalb eigener Förderprogramme.

Bei der Entwicklung ihrer Förderprogramme kombiniert die Stiftung zwei Elemente: die finanzielle Unterstützung, die Freiräume schafft, und die Bühne als künstlerische Plattform, die für praktische Erfahrung und Medienpräsenz sorgt.

Weitermachen will ich vor allem mit kulturpolitischen Anstößen, um Kunst und Kultur einen wesentlich größeren Einfluss auf die Gestaltung unserer Zukunft zu verschaffen. Denn um kulturelle Gestaltung unserer gemeinsamen Zukunft in Deutschland, in Europa, in der Welt geht es heute ganz entscheidend angesichts des uns alle immer mehr erfassenden Globalisierungsprozesses.

Dr. Bernhard Freiherr Loeffelholz von Colberg, Gründungsdirektor der Jürgen Ponto-Stiftung

Christelle Oyiri AN EYE FOR AN „I“
PONTOPREIS MMK 2024

24. Februar – 23. Juni 2024
Für die Einzelausstellung im Zollamt MMK hat die Trägerin des PONTOPREIS MMK 2024 Christelle Oyiri (* 1992) eine neue raumgreifende Arbeit geschaffen.
Der PONTOPREIS MMK wird alle zwei Jahre in Kooperation mit dem MUSEUM MMK FÜR MODERNE KUNST Frankfurt/Main vergeben.

Foto: Christelle Oyiri, I SEE YOU, 2024, film still, courtesy of Christelle Oyiri

Wir trauern um Bernhard Freiherr Loeffelholz von Colberg

21. August 1934 – 14. April 2024

Ein Nachruf

Die Jürgen Ponto-Stiftung auf Instagram

#juergenpontostiftung

Mehr als 800 geförderte Künstler:innen seit 1977

  • Musik
  • Bildende Kunst
  • Literatur

Heute schon gespendet?

Helfen Sie jungen Künstlerinnen und Künstlern!

Als gemeinnützige Stiftung sind wir zunehmend auf Spenden angewiesen. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit und damit die Entwicklung junger Künstlerinnen und Künstler mit einer einmaligen Spende oder mit regelmäßigen Spenden unterstützen!